Evangelische Stadtkirche




Gebaut 1815 Einweihung 31.10.1817
Ersatz für die Peter- und Paulskirche die Beim Stadtbrand 1803 zerstört wurde
Entwurf von Carl Christian Nieffer

Turm wurde 1868 auf 68m erhöht
Turm sollte höher sein wie der Turm der geplanten St.Gallus Kirche
Umgestaltung 1903
Wurde innen und außen erneuert.
Möglicher Abriss der Kirche Der Denkmalschutz von 1927 verhinderte den Abriss
Renovierung 1974 bis 1978











Ansicht von der Bahnhofstraße












Petrus

https://de.wikipedia.org/wiki/Simon_Petrus









Matthäus

https://de.wikipedia.org/wiki/Matthäus_(Apostel)








Jesus









Johannes

https://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_(Apostel)







Paulus

https://de.wikipedia.org/wiki/Paulus_von_Tarsus







Altar, Kanzelpult und Taufbecken von Roland Martin

https://de.wikipedia.org/wiki/Roland_Martin_(Bildhauer)



Rudolf Yelin d.Ä. ( 1884-1940)

https://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf_Yelin_der_Ältere



Christi Himmelfahrt

https://de.wikipedia.org/wiki/Christi_Himmelfahrt




Rudolf Yelin d.Ä. ( 1864-1940 )

https://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf_Yelin_der_Ältere

Gebetskampf in Gethsemane




http://moench-orgelbau.de/disposition,moench-orgel-098,a,3






Johannes






Petrus






Matthäus






Paulus


Quellen

https://de.wikipedia.org/wiki/Stadtkirche_Tuttlingen

https://www.tuttlingen.de/de/Kultur-Tourismus/Tourismus/Sehenswertes/Stadtkirche

https://www.ev-kirche-tuttlingen.de/geschichte-staki.html